WOFÜR WIR STEHEN

„Gemeinschaft lernen. Vielfalt leben“. Das ist unser Motto. Ganz im Sinne unseres Namensgebers Lessing sind uns Toleranz, gegenseitige Anerkennung und gemeinschaftliche Verantwortung besonders wichtig. Zusammen wollen wir an unserer Schule eine respektvolle Atmosphäre des Miteinanders schaffen. Frei von seelischem Druck, Angst oder Ausgrenzung.

Gemeinschaft lernen.
Vielfalt leben.

Die Lessing Realschule ist eine zweizügige Realschule mit rund 350 Schülerinnen und Schülern ­in jeweils zwei Klassen pro Jahrgangsstufe. Im gemeinsamen Schulleben tun wir alles, um ein harmonisches Miteinander zu schaffen. Denn nur wer ohne Ängste die Schule besucht, kann sich auf das Wesentliche konzentrieren. Deshalb ist es wichtig, dass alle am Schulleben Beteiligten die Sorgen und Nöte der anderen erkennen und ernst nehmen.

Unser Leitbild

Wir leben Toleranz

Wir begegnen uns wertschätzend, fürsorglich und tolerant.

Wir stärken individuelle Stärken

Wir achten darauf, dass alle mit ihrer Persönlichkeit gesehen und gehört werden und die Möglichkeit haben, diese ins Schulleben einzubringen.

Wir schaffen die bestmöglichen Voraussetzungen für eine lebendige Schule

Wir sorgen für verlässliche Strukturen, damit alle am Schulleben Beteiligten ihre Aufgaben bestmöglich erfüllen können.

Wir fördern Gemeinschaft

Wir stärken unsere Gemeinschaft im täglichen Miteinander und durch gemeinsame Aktionen.

Unsere Werte

Toleranz

Der Toleranzgedanke ist tief in der Kultur und Geschichte unserer Schule verankert. Mit Offenheit und Toleranz wollen wir die Unterschiedlichkeit zwischen Menschen wertschätzen und der Vielfalt an unserer Schule ein Gesicht geben. Gemeinsam lernen wir, verständnisvoll miteinander umzugehen.

Als „Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage“ setzen wir ein Zeichen gegen Diskriminierung von Menschen anderer Herkunft. Durch unsere Kooperation mit der Richard-Mittermaier-Schule machen wir uns für eine gelebte Inklusion stark.
... mehr

Persönlichkeit

Jeder Mensch ist einzigartig. Die individuelle Persönlichkeit unserer Schülerinnen und Schüler zu fördern, ist Teil unseres Bildungsauftrags an der Lessing Realschule. Das bedeutet, deren Stärken zu stärken und sie zu unterstützen, sich mit ihren persönlichen Fähigkeiten in die Schulgemeinschaft einzubringen. Dabei haben wir stets den ganzen Menschen im Blick.

Wir fördern das selbständige Lernen und würdigen herausragende schulische Leistungen, ebenso wie besonderes Engagement für die Gemeinschaft. Und wir erkennen frühzeitig, wenn es in der Schule mal nicht so gut läuft. Dann stehen wir unseren Schülerinnen und Schülern mit Beratung und wirksamer Unterstützung zur Seite.
... mehr

Gemeinschaft

Die überschaubare Schülerzahl an der Lessing Realschule fördert ein familiäres Miteinander. Wir verstehen uns als eine enge Gemeinschaft und tun viel dafür, das Gemeinschaftsgefühl an unserer Schule zu stärken. Offenheit und gegenseitiger Dialog, auch mit den Eltern, schaffen ein positives Klima und ermöglichen unseren Schülerinnen und Schülern ein angstfreies Lernen.

Ein faires Miteinander in einer engen Gemeinschaft bedarf Vereinbarungen, an die sich alle Mitglieder der Gemeinschaft halten. Bei Regelverletzungen, zum Beispiel fehlende Hausaufgaben oder Stören des Unterrichts, bieten wir den Schülerinnen und Schülern Unterstützung und Beratung statt Bestrafung. So lernen sie Verantwortung für ihr Verhalten zu übernehmen und sich so zu verhalten, dass sich alle in der Gemeinschaft wohlfühlen können. In Projekten, AGs und gemeinsamen Unternehmungen fördern wir das soziale Lernen und stärken den Teamgeist und Sinn für die Gemeinschaft.
... mehr

Lebensnähe

Die Lessing Realschule vermittelt mehr als nur Schulwissen. Sie ist auch eine Schule fürs Leben. Wir ermöglichen eine intensive Berufsorientierung und ein vielfältiges Angebot an außerschulischen Projekten, in denen unsere Schülerinnen und Schüler praktische Fertigkeiten, Medien-Knowhow und soziale Kompetenzen erwerben.

Die Institution der Schülermitverwaltung und die Organisation von Klassenräten ermöglichen eine aktive Mitgestaltung des Schullebens und bieten konkrete Erfahrungen, wie Demokratie in der Praxis gelebt werden kann.
... mehr

Verlässlichkeit

Ein wichtiger Grundsatz an unserer Schule ist die Verlässlichkeit, damit alle am Schulleben Beteiligten ihre Aufgaben bestmöglich erfüllen können. Dazu bieten wir eine klare Organisation und Regeln, die von allen akzeptiert werden und an die sich auch alle halten. Wir haben verlässliche Strukturen etabliert, um auch die Eltern regelmäßig zu informieren und mit einzubeziehen.

Schulische Probleme werden frühzeitig erkannt und entsprechende Beratung und Unterstützung angeboten. Dank wirksamer Instrumente und dem Engagement unseres Teams darf sich jede und jeder unserer Schülerinnen und Schüler sicher aufgehoben und zuverlässig betreut fühlen.
... mehr